Gratis-Häkelanleitung „Kindersocken Kunterbunt“

8comments Permalink

Gestrickte Socken ist DIE Königsdisziplin beim STRICKEN! Aber was tun, wenn man nur häkeln kann (wie ich) und trotzdem gern warme Füße hat? Entweder man sucht sich eine Oma, die welche strickt oder ihr häkelt die Socken selbst. Denn was man stricken kann, geht gehäkelt erst recht! Ich habe eine Gratis-Häkelanleitung für ein Paar Kindersocken nur für euch aufgeschrieben, die dank vielen Fotos auch anfängertauglich ist.

Diese Anleitung ist nicht perfekt (nothing and nobody is perfect!) und kann Fehler beinhalten. Bitte teilt es mir mit, wenn ihr welche findet!

Häkelanleitung „Kindersocken Kunterbunt“ 

(Gr. 22-23, 1-1,5 Jahre)

 

_MG_0635s

Socken für Kinder: 1-1,5 Jahre

Schuhgröße DE: 22-23

Sohlenlänge: ca. 14 cm

Material: „Baby wool“ von Schachenmayr, verschiedene Farben (auch Garnreste)

_MG_0558s

Garnverbrauch: ca. 50 g für ein Paar

Häkelnadel Nr: 3

Abkürzungen:

LM: Luftmasche

KM: Kettmasche

WM: Wendeluftmasche

M: Masche

fM: feste Masche

Rd.: Runde

Rh: Reihe

Stb: Stäbchen

hStb: halbes Stäbchen

 Viel Spaß beim Häkeln!

Es wird in Runden mit festen Maschen gehäkelt. Dabei wird jede Runde mit einer Kettmasche geschlossen und mit einer Ersatzluftmasche für die erste feste Masche begonnen. Nach jeder Runde die Farbe wechseln.

1. Rd: 2 LM zum Ring schließen, 6 fM in den Ring häkeln

2. Rd: alle M verdoppeln (12 M)

3. Rd: jede 2. M verdoppeln (18 M)

4. Rd: jede 3. M verdoppeln (24 M)

5. Rd: jede 4. M verdoppeln (30 M)

Der Durchmesser des Kreises = ca. 5 cm

_MG_0567s

6. – 17. Rd: 30 fM

18. Rd: jede 5 M verdoppeln (36 M)

19. Rd: 36 fM

20. Rd: jede 6. M verdoppeln (42 M)

21. Rd: 42 fM

22. Rd: jede 7. M verdoppeln (48 M)

23. – 29. Rd: 48 fM

Die Fäden abschneiden und vernähen.

Der Fuß sollte jetzt ca. 10 cm lang sein.

_MG_0571s

Jetzt geht es mit der Ferse weiter: 

Zähle 36 M ab und markiere dir die 1. M und die 36.M. Das wird der Bereich der Ferse sein.

Jetzt 36 fM in Reihen weiter häkeln mit einer Wendeluftmasche als Ersatz für jede erste Masche der Reihe.

1. – 14. Rh: 36 fM

_MG_0579s

Dann nähst du die Ferse an der Seite  von Innen zusammen (siehe nächstes Foto: die rote Strichlinie) . Den Faden abschneiden und vernähen.

Die gesamte Sohlenlänge beträgt jetzt ca. 14 cm

_MG_0589s

Danach wird es wieder in den Runden mit hStb gehäkelt , jetzt machen wir den Schaft. Dabei wird jede Runde mit einer Kettmasche geschlossen und mit ZWEI Ersatzluftmaschen für das erste hStb begonnen:

30. Rd: 40 hStb ( = die 12 Maschen sind von den alten Runden übrig geblieben und 36 Maschen verteilst du gleichmäßig auf der Ferse)

_MG_0591s

31. Rd: jede 8. M abnehmen (35 M)

32. – 35. Rd: 35 hStb

36.- 38. Rd: 35 hStb mit Schlaufen* (Die Schlaufen sind ca. 4 cm lang )

39. Rd: 35 hStb

Den Faden abschneiden und vernähen.

*Die halben Stäbchen mit Schlaufen machst du so: 

1. den Faden wie ein „U“ legen und die entstandene Schlaufe unten mit dem Daumen der linken Hand festhalten.

_MG_0596s

2. dann wie ein ganz normales hStb häkeln (dabei die Schlaufe aus dem 1. Schritt schön festhalten!): Umschlag –> Einstechen –> den Faden holen –> 3 Schlingen auf der Nadel –> den Faden durch alle 3 Schlingen holen

_MG_0597s

_MG_0598s

Ein Tipp: wenn ihr Zuhause glatte Böden habt (Laminat, Parkett, Linoleum, Fliesen usw.), dann empfehle ich euch auf die Sohlen „Sock-Stop“-Gel draufzumachen, damit das Kind nicht ausrutscht! Das „Sock-Stop“-Gel gibt es in verschiedenen Farben u.a. bei Karstadt oder im Internet zum Beispiel bei Amazon http://www.amazon.de zu kaufen.

FERTIG!

Die zweite Socke machst du genauso.

_MG_0615s

_MG_0617s

Ich hoffe, die Anleitung hat euch gefallen und es hat euch Spaß gemacht die Socken zu häkeln!

Über die Fotos von EUREN „Kindersocken Kunterbunt“ würde ich mich sehr freuen, diese könnt ihr ganz einfach über die MAMIgurumi-Fanpage als PN schicken!

_MG_0620s

_MG_0612s

 © Copyright Hinweis:

Alle Urheberrechte dieser Anleitung inkl. der Bilder liegen bei MAMIgurumi. Das Kopieren, Tauschen, Vervielfältigen, Weitergeben, Weiterverkaufen, Verbreiten und Veröffentlichen der Anleitung und der Bilder sind verboten. Die gewerbliche Nutzung der nach dieser Anleitung angefertigten Sachen ist untersagt, ausschließlich für privaten Gebrauch! 

some image
8 Comments
  • Susanne
    September 13, 2015

    Hallo liebe Mamigurumi !!
    Mir gefallen diese süßen Söckchen sehr und daher habe ich mich dazu entschlossen sie für meine Nichte zu häkeln.
    Jedoch bräuchte ich sie dann in der Größe 19, sprich für ein Baby im Alter von 9-12 Monaten.
    Kannst du mir vielleicht sagen inwiefern ich dafür deine Anleitung verändern muss ?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir helfen könntest.

    Herzlichste Häkelgrüße,
    Susanne

  • Angelika
    Dezember 19, 2014

    Vielen Dank für diese genaue, schöne Anleitung! Ich habe einfach angefangen und mich sofort rein gefunden. Nun möchte ich gar nicht mehr aufhören :) LG und schöne Weihnachten von Angelika

  • Irene
    Januar 7, 2014

    Irgendetwas stimmt nicht bei den Reihen. Ich hab schon nach der 17.Reihe die 10 cm erreicht und wenn ich dann noch die restlichen Reihen dazugebe, ist der Vorderfuß genau so lang, wie der ganze Fuß.

    • Mamigurumi
      Januar 9, 2014

      Hallo Irene,
      welche Wolle hast du für die Socken verwendet? In der Anleitung empfehle ich die „Baby Wool“ von Schachenmayr. Wenn du eine andere Wolle benutzt (dicker/dünner), kann es natürlich passieren, dass die Socken dadurch kleiner/größer ausfallen. Außerdem hat jeder eine andere Häkeldichte: bei einem fallen die Maschen etwas lockerer aus, bei anderem etwas fester. Auf jeden Fall ist die die Länge der Socken in cm entscheidend und sobald die 10 cm erreicht wurden, einfach aufhören und mit der Ferse weitermachen.
      Liebe Grüße
      Julia

    • mimi
      Januar 20, 2014

      toll würdes das auch an meine Freundin senden

  • Bianka Sanner
    Januar 1, 2014

    Erst mal super tolle Anleitung :)
    Wenn ich die Socken Grösser machen möchte, z.b. Grösse 40 ( für mich) oder aber Grösse 30, wie muss ich das dann berechnen?

    Danke und Frohes Neues Jahr
    Bianka

    • Mamigurumi
      Januar 9, 2014

      Hallo Bianka,
      leider kann ich dir nicht sagen, wie viele Maschen du für die Gr. 40 brauchst.
      LG
      Julia

  • birgit Jakuetzki
    Dezember 29, 2013

    Hallo würde die socken gern in grösse 25 /26 hakeln weis aber nicht wie ,könnten sie mir sagen wieviel maschen ich dazu enötige
    danke im vorraus
    birgit jakubetzki

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *